2018
FH Salzburg

Integrierte Kommunikation

Die Lehrveranstaltung „Integrierte Kommunikation“ stellt ein vertiefendes Angebot für Studierende mit der gewählten Spezialisierung Marketing & Relationship Management dar. Ziel ist es, dass Studierende wichtige theoretische Modelle verstehen und einen zeitgemäß kritischen Blick entwickeln. Um den...
Didaktische Methode Infrastruktur
2018
FH Salzburg

Deconstructed Audio

Im Rahmen einer aussercurricularen Veranstaltung werden Studierende des Studiengangs Multi-MeidaArt ermutigt Ihr Erlerntes in künstlerischen Projekten praktisch umzusetzen und zu präsentie-ren. Die Teilnehmer_innen dekonstruieren Spur für Spur ihre eigenen Musikkompositionen und geben Einblick in...
Didaktische Methode Organisatorische Studierendenunterstützung Sonstiges
2014
FH Salzburg

Hochschuldidaktisches Weiterbildungsportfolio

Das hochschuldidaktische Weiterbildungsprogramm richtet sich an alle Personen, die an der Fachhochschule Salzburg in der Lehre tätig sind:- hauptberuflich Lehrende - externe Lehrbeauftragte- Mitarbeiter/innen in den Services und Forscher/innen, die teilweise in der Lehre tätig sind. Das Programm...
Kommunikation/Plattform Weiterbildung Lehrende Karriererelevanz des wissenschaftlichen Personals
2016
Ars Docendi
Shortlist nominiert 2016
FH Salzburg

LV Mikroökonomie

Nebst einer Präsentation und Diskussion der Funktionsweise der Märkte ermöglicht Mikroökonomie (als formale Wissenschaft und Entscheidungstheorie) 1) die erkenntniskritische Erörterung einer formalen Wissenschaft (Gegenstand, Methode, Logik), wobei vor allem der Erkenntniswert der Formeln (seit...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode Studieneingangs- und Orientierungsphase
2017
Ars Docendi
Shortlist nominiert 2017
FH Salzburg

Social Hackathon - Digital Projects in Social Space

Social Hackathon: Ein interdisziplinäres, internationales, interlinguales und innovatives Projekt der Fachhochschule Salzburg Im Rahmen einer mehrtägigen Veranstaltung wurden knapp 80 Studierende aus den drei Studiengängen Innovationsentwicklung im Social-Profit-Sektor, MultiMediaTechnology sowie...
Didaktische Methode Sonstiges
2018
FH Salzburg

Tore der Freiheit

Zur 500-Jahr-Feier der Vorstellung der Thesen von Martin Luther im Jahr 1517 präsentierten Kirchen, internationale Institutionen und viele Kulturschaffende aus aller Welt ihre Sicht auf die Reformation. Die Studiengänge Holztechnologie & Holzbau und Design & Produktmanagement konnten in dem...
Didaktische Methode Internationalisation@home
2018
FH Salzburg

TOPIA – Design Fiction Lab

Das „TOPIA – Speculative Design Lab“ ist ein interdisziplinäres Forschungs- und Entwicklungsprojekt der FH Salzburg in Kooperation mit der New Media Agentur LOOP. Das Lehrangebot richtet sich an die knapp 3.000 Studierende aller Fakultäten. Das innovative Programm ist auf 15 Teilnehmer/inn/en pro...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode
2019
FH Salzburg

Live Action Role Play: Experience Design Lehre durch ko-kreatives Designen, Erleben und Erfahren

„Sage es mir, und ich werde es vergessen. Zeige es mir, und ich werde es vielleicht behalten. Lass es mich tun, und ich werde es können.“ (Konfuzius) In der Lehrveranstaltung Experience Design Case Study wurde im Sommersemester 2018 erstmalig ein LARP durchgeführt, das von Lehrenden und...
Anreizsetzung Didaktische Methode Erfahrungslernen Rund ums Prüfen Studieneingangs- und Orientierungsphase
2019
FH Salzburg

Learning by Doing - Angewandtes Design und Produktmanagement

Die Studierenden identifizieren ein relevantes Kundenbedürfnis (z.B. Identifikation mit Studienort oder Signalisierung des Lieblingshobbys), wählen aus dem Sortiment eines Social-Commerce-Anbieters ein Produkt (z.B. Spreadshirt = Custom T-Shirts) aus, gestalten ein für die Zielgruppe passendes...
Curriculagestaltung – Inhalt Curriculagestaltung – Organisation Didaktische Methode Erfahrungslernen Kommunikation/Plattform Neue Medien Studieneingangs- und Orientierungsphase
2019
FH Salzburg

FH Salzburg – University Innovation Fellows

Das ‹UIF Program› ist ein einjähriges Innovations- und Entrepreneurship Ausbildungsprogramm des Hasso Plattner Institute of Design der Stanford University in Kalifornien. Das Programm richtet sich an die Studierenden aller Fakultäten der FH Salzburg und zielt auf eine nachhaltige Entwicklung im...
Curriculagestaltung – Inhalt Curriculagestaltung – Organisation Didaktische Methode Erfahrungslernen Internationalisation@home Organisatorische Studierendenunterstützung Qualitätssicherung der Lehre Sonstiges
2018
FH Salzburg

Konzepterstellung ILV 2 SWS (Vorlesungs - Übungsteil )

Das alte, didaktische System vom Lernen und dessen Reproduktion um Probleme anzugehen, deren Lösung in Handbüchern und Gebrauchsanweisungen „geregelt“ sind, ist vorbei, wenn die StudentInnen das schulische Umfeld verlassen und in eine digitale Welt kommen, deren Regeln, Handbücher und...
Curriculagestaltung – Inhalt
2016
Ars Docendi
Preisträger 2016
FH Salzburg

Smart³

Die erarbeiteten pionierartigen Gebäudekonzepte der Studierenden haben rechnerisch eine neutrale Energiebilanz über den Jahresenergiebedarf ergeben und wurden dabei kostengünstig, energieeffizient und attraktiv konzipiert. Den Studierenden haben neben den fachlichen Kompetenzen im Rahmen der...
2018
FH Salzburg

Management von Non-Profit Unternehmen

Inhalte | Die LV Management von Non-Profit Unternehmen (NPU) hat das Ziel, den Studierenden begreiflich zu machen, dass haupt- und ehrenamtliche Karrieren in gemeinnützigen Organisationen anders als in der freien Wirtschaft oder im öffentlichen Dienst verlaufen. Zentrale zu bearbeitende Themen...
Berufsbegleitend Studieren Didaktische Methode
2017
FH Salzburg

Aufbruch ins Unbekannte

"Im Grunde kann Lehre an Fachhochschulen für angewandte Wissenschaften wie gemeinsames Kochen stattfinden: Gute Zutaten müssen besorgt, die Gäste müssen motiviert und eingebunden, eine schmackhafte Komposition zusammengestellt und bei mittlerer Hitze zubereitet werden. Beim anschließenden Mahl am...
Didaktische Methode Sonstiges
2018
FH Salzburg

„design your shop“ - Einführungsveranstaltung Produkt- und Dienstleistungsmanagement

Neben klassischem Unterricht zum Thema Produktmanagement gründen die Studierenden ihr eigenes Label und verkaufen Bekleidung (meist T-Shirts) über einen eigenen Web-Shop. Die Ermittlung, was der angestrebten Zielgruppe wichtig ist, steht zu Beginn der Designentwicklung. Mit Hilfe eines...
Curriculagestaltung – Inhalt Didaktische Methode Employability